Workshop - Kurstermine

Unterricht

 

 

 

 

Für Unterricht bin ich im ganzen Saarland sowie SaarPfalzbereich unterwegs.

 

Lehrgänge und Kurse sind weltweit buchbar.

 

 

Für Unterricht, Intensiv-Woche oder Wochenende, könnt Ihr nach Terminabsprache auch zu uns auf den Hengstwalder Hof gefahren kommen.

 

Bei Interesse an einem Kurs oder Workshop-Tag bei Euch auf dem Hof, kontaktiert mich über das Kontaktformular auf meiner Seite oder schreibt mir auch gerne eine Whatsapp.

 

 

Es gibt immer die Möglichkeit für Kurse oder Workshop und Intensiv-Tage oder Wochen die Pferde bei uns in Paddockboxen unterzubringen.

 

 

 

Termine 2019

 

Für nähere Infos zu den externen Trainern, bitte auf den Namen klicken

 

 

Januar

 

 

12.01. - 13.01.2019

Hengstwalder Hof

Leveloffener Natural Horsemanshipkurs mit

Parelli Professional 5* Master Instruktor

Michael Wanzenried

 

Anmeldung/Info: klein_sandra@freenet.de

oder 0170 / 4730813 gerne per Whatsapp

 

 

 

26.01. - 27.01.2019

Hengstwalder Hof

Ecole de Légèreté Einzelstunden mit

Katja Lauer

liz. Reitlehrerin der Ecole de Légèreté

 

Es können pro Tag bis zu zwei Stunden gebucht werden.

 

Anmeldung/Info: klein_sandra@freenet.de

oder 0170 / 4730813 gerne per Whatsapp

 

 

 

Februar

 

03.02.2019

Hengstwalder Hof

Individueller Trainingstag

mit Sandra Klein

 

Anmeldung/Info: klein_sandra@freenet.de

oder 0170 / 4730813 gerne per Whatsapp

 

 

 

23.02. - 24.02.2019

Themenoffene Workshop-Tage

auf dem Hengstwalder Hof

mit Sandra Klein


"Das Pferd ist der Professor und der Mensch sein williger Schüler!"

Du bist auf der Suche nach etwas anderem, weißt aber noch nicht genau was das sein könnte?
Die Hallen- oder Platzarbeit macht Dir und deinem Pferd z.Zt. nicht wirklich Spaß, ist irgendwie langweilig und unbefriedigend? Du hast das Gefühl euer Training ist wenig logisch, sinnvoll oder effektiv?
Du wünscht dir neue Impulse und ein motiviertes, geschmeidiges Pferd, welches auf leichte Hilfen reagiert?
Du möchtest endlich auf feine Weise reiten lernen, OHNE Hilfs- oder Zwangsmittel und OHNE ständig vorwärts treiben zu müssen?
Du möchtest dein Pferd nicht nur vom Sattel aus gymnastizieren, sondern auch vom Boden aus gesunderhaltend und sinnvoll trainieren?
Dein Pferd soll seinem Charakter entsprechend gefördert werden und Spaß mit Dir und eurer Art des Trainings haben?

Dann ganz herzlich willkommen zu
den Hengstwalder-Workshop-Tagen!

Nach einer Bestimmung der Ausgangssituation, sowie dem Abgleich von Wunsch- und Zielvorstellungen des Teilnehmers, können verschiedene Schwerpunkte gesetzt werden:
- Reiten mit oder ohne Kontakt zur Erweiterung der physischen und/oder psychischen Komfortzone im

Sinne der école de légèreté und des natural horsemanship

 

(Verbesserung von Sitz und Hilfengebung; Erarbeiten und Verbessern von Seitengängen; Verbesserung von Balance, Kontakt, Grundgangarten und Impulsion; Stangenarbeit und Springgymnastik etc.)


- Hand- und Kappzaumarbeit
- Natural Horsemanship: Projekte am Seil vorbereiten: z.B. Sprung; Richtungswechsel für spätere Galoppwechsel; Verladetraining; sicheres Reiten; Vorbereitung auf Reiten mit oder ohne Zügelkontakt; Freiarbeit;

Es können flexibel 1 oder 2 Tage, mit jeweils 1 - 2 Unterrichtseinheiten gebucht werden.
Dein Pferd kann auf Wunsch in einer unsere Gastboxen mit Paddock unterkommen. Für dich befindet sich ein gemütliches Stübchen auf dem Hof und ein Landgasthof mit Übernachtungsmöglichkeiten in nächster Umgebung.

http://www.landhaus-waldziegelhuette.de/

60min Einzelunterricht: 50 €
Paddockboxen pro Tag: 20 €

Anmeldungen über

klein_sandra@freenet.de
oder 0170 /473 08 13 auch gerne per Whatsapp.

 

 

 

 

März

 

 

03.03.2019

Demo Tag auf dem

Hengstwalder Hof

mit Sandra Klein

 

"Wie lese ich mein Pferd?"

 

Würdest Du auch gerne wissen, was dein Pferd denkt? Warum es so reagiert wie es reagiert?

Wie Du bestimmte Reaktionen deuten kannst?

Wie Du deinem Pferd letztendlich helfen kannst, in bestimmten Situationen nicht emotional zu werden? Oder es mehr motivieren kannst?

 

Dann herzlich willkommen zu

"Pferdepersönlichkeiten erkennen/unterscheiden -

wie lese ich mein Pferd"

 

Du kannst Dir in Ruhe die Demo ohne eigenes Pferd anschauen und Dir Anregungen für dein Training zu Hause und sowie eine sinnvolle Strategie holen.

Gezeigt werden verschiedene Pferdecharaktere, um eine möglichst große Bandbreite an unterschiedlichen Reaktionen, Levels und Strategien kennenlernen zu können.

Kosten:
50,- pro Person inkl. Getränke, sowie Kaffee und Kuchen

Für Interessierte bieten wir weiterführend auf externen Höfen Vorbereitungskurse und Workshops -u.a. zum Thema an.

TN dieser DEMO bekommen auf einen folgenden Kurs mit diesem Thema 10% Rabatt

Wir freuen uns auf Euch!

Anmeldung über die HP oder über:
Sandra Klein
0170 / 473 08 13 gerne auch per Whatsapp

 

 

16.03. - 17.03.2019

Hengstwalder Hof

Individuelle Trainingstage

mit Sandra Klein

 

Anmeldung/Info: klein_sandra@freenet.de

oder 0170 / 4730813 gerne auch per Whatsapp

 

 

 

28.03. - 31.03.2019

Philippe Karl Ecole de Légèreté Reitlehrerkurs
in Bopfingen auf dem Härtsfeldhof

Organisation: Fam. Bruckmeyer
Lehrgangsleitung: Master Teacher Sabine Mosen

 

Zuschauer sind herzlich willkommen,

Anmeldung über:  info@haertsfeldhof.de

 

 

 

April

 

 

07.04.2019

Hengstwalder Hof Demo

Einblick in den Trainingsalltag

Pferdetraining mit Spaß & Leichtigkeit

 

Jeweils eine Live Demo im Bereich des

Natural Horsemanship

sowie eine 

Session in der Ecole de Légèreté

mit dem HengstwalderHof Demo Team

 

Anmeldung/Info: klein_sandra@freenet.de

oder 0170 / 4730813 gerne auch per Whatsapp

 

 

 

18.04. - 20.04.2019

Hengstwalder Hof

Leveloffener Natural Horsemanshipkurs mit

Parelli Professional 5* Master Instruktor

Michael Wanzenried

 

Anmeldung/Info: klein_sandra@freenet.de

oder 0170 / 4730813 gerne auch per Whatsapp

 

 

 

 

26.04. - 28.04.2019

Einzelstunden mit individueller

Unterrichtsgestaltung

in Satteins - Vorarlberg, Österreich

Anmeldung/Info: Anna Gstach

email: annagstach81@gmail.com

 

 

 

Mai

 

 

06.05. - 10.05.2019

Urlaub

Der HengstwalderHof im Wanderreit-Camp

mit ***Parelli Instruktorin Yvonne Salfner

und **Instruktorin Ramona Vierheller

 

 

18. - 25.05.2019

Reiten mit Spaß & Leichtigkeit auf Mallorca

Finca C'an Murtera /Campos

Einzelstunde sind hier buchbar, wir kommen zu Ihnen gefahren.

Info/Anmeldung: Kerstin Weber

e-mail: info@finca-canmurtera.com

 

 

 

26.05.2019

Demo Tag auf dem

Hengstwalder Hof

 

Verladetraining mit Spaß & Leichtigkeit:
‚Mache den Hänger zum Wohlfühlort deines Pferdes!‘


Unser HengstwalderHof-Demo-Team zeigt Dir an diesem Tag, wie man Pferde auf viele verschiedene Arten entspannt und mit Freude verladen kann. Wesentlich ist dabei, dass das Pferd selbst beginnt in den Hänger zu denken, dort von alleine rein möchte und ihn als einen ‚Wohlfühlort’ kennenlernt. Die Pferde werden hierbei entsprechend ihrer Charaktere so vorbereitet, dass sie mit ihrem Menschen emotional und mental verbunden sind und somit in der Lage, das Einsteigen zu ihrer eigenen Idee zu machen.

Schließlich geht es beim Verladen gar nicht wirklich um den Pferdehänger, sondern um die Partnerschaft!

Du kannst Dir in Ruhe die Demo ohne eigenes Pferd anschauen und Dir Anregungen für dein Training zu Hause und für den sinnvollen Aufbau dieses Projektes holen.

Gezeigt werden verschiedene Pferdecharaktere, um eine möglichst große Bandbreite an unterschiedlichen Reaktionen, Levels und Strategien kennenlernen zu können.

Kosten:
50,- pro Person inkl. Getränke, sowie Kaffee und Kuchen

Für Interessierte bieten wir weiterführend auf externen Höfen Vorbereitungskurse und Workshops -u.a. zum Thema Verladetraining- an, damit ihr uns vielleicht bald auch mit eigenem Pferd besuchen könnt!

TN dieser DEMO bekommen auf einen folgenden Kurs mit diesem Thema 10% Rabatt

Wir freuen uns auf Euch!

Anmeldung über die HP oder über:
Sandra Klein
0170 / 473 08 13 gerne auch per Whatsapp

 

 

Juni

 

 

14.06. - 16.06.2019

Einzelstunden mit individueller

Unterrichtsgestaltung

in Satteins - Vorarlberg, Österreich

Anmeldung/Info: Anna Gstach

email: annagstach81@gmail.com

 

 

 

21.06. - 23.06.2019

Hengstwalder Hof

Ecole de Légèreté Dressurkurs mit

Sabine Mosen

liz. Reitlehrerin & Master Teacher der

Ecole de Légèreté

 

Achtung: In diesem Kurs gibt es die Möglichkeit als Bewerber für einen möglichen neuen oder bestehenden Ausbilderkurs vorzureiten.

Genauere Infos findet Ihr hier: Wie bewerbe ich mich?

Anmeldung/Info: klein_sandra@freenet.de

oder 0170 / 4730813

 

 

Juli

 

07.07. - 11.07.2019

Philippe Karl

Ecole de Légèreté Reitlehrerkurse
in Bopfingen auf dem Härtsfeldhof

Organisation: Fam. Bruckmeyer
Lehrgangsleitung: Master Teacher Sabine Mosen

 

Zuschauer sind herzlich willkommen,

Anmeldung über:  info@haertsfeldhof.de

 

 

 

27.07. - 28.07.2019

HengstwalderHof

Trailkurs mit Daniela Marquardt

Trainerin B im Westernreiten

Betreiberin der GoldenDust Ranch in Worms, ***Aktivstall

 

Trail-Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene.

An einer Mischung aus klassischen Trail-Hindernissen aus dem Westernreiten, Gelassenheits- und Geschicklichkeits-Training lernt ihr die richtige Herangehensweise und wichtige Tipps,

die aus eurem Pferd einen verlässlichen Partner

mit Spaß an neuen Herausforderungen machen.

Ob an der Hand oder vom Sattel aus;

für alle Reitweisen geeignet.

 

Kosten pro Tag und Teilnehmer: 60,-

Es wird zwei mal am Tag gearbeitet.

 

Teilnahme auch tagesweise möglich.

Anmeldung/Info: klein_sandra@freenet.de

oder 0170 / 4730813

 

 

August

 

 

11.08.2019

13:00 - 16:30

 

Live-Demo "Sicheres Reiten!"

Kennst du es auch, dieses komisch flaue Gefühl im Bauch, wenn es beim Ausritt an die vielbefahrenen Straße geht, der Wind um die Reithalle pfeift oder in den Ecken scheinbar plötzlich lauter pferdefressende Kobolde wohnen?

Kannst du dich auf dein Pferd in (fast) jeder Situation verlassen? Bleibt es auch für dich ansprechbar und folgt vertrauensvoll deinen Vorschlägen, wenn es mal knifflig oder heikel wird?

Sicheres, gefahren- und angstfreies Reiten ist kein Zufall oder Luxus, sondern die Basis einer qualitativ hochwertigen Partnerschaft zwischen Pferd und Mensch!

Wie so oft, liegen die Grundvoraussetzungen hierzu am Boden!
Bei dieser Live-Demo erfährst du:

- Warum es so wichtig ist, dass dein Pferd am Boden selbstständig Position, Linie und Rhythmus halten kann
- Warum es so wichtig ist, die Energie deines Pferdes hoch- und runterfahren zu können, ohne die positive Verbindung zu verlieren
- Warum dein Pferd dich am Boden in jeder Körperzone entspannt akzeptieren sollte, bevor du aufsteigst
- Warum dein Pferd rhythmisch und stetigem Fragen entspannt und ohne Widerstand weichen sollte
- Wie satteln und trensen als Vorbereitung für sicheres reiten tatsächlich aussehen sollte
- Wie du erkennst, dass dein Pferd sicher ‚Ja‘ zum reiten sagt und warum du ein ‚Nein‘ auf keinen Fall übergehen solltest!

Diese Demo-Veranstaltung wendet sich an alle, die mehr Sicherheit und Qualität in ihre Partnerschaft mit dem Pferd bringen wollen, unabhängig vom Ausbildungsgrad oder der angestrebten Ausrichtung. Für Anfänger und Fortgeschrittene, Freizeitreiter mit sportlichen Ambitionen oder ohne, für die Vorbereitung des Jungpferdes oder die Weiterbildung des Routiniers - ihr seid alle ganz herzlich willkommen und wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen!

Es handelt sich um eine reine Demo-Veranstaltung ohne eigenes Pferd, bei der die Lerninhalte vom HengstwalderHof-DemoTeam in verschiedenen Pferd-Mensch-Kombinationen veranschaulicht werden. Es ist jederzeit möglich eigene Fragestellung einzubringen und auch individuelle Beratung zu erhalten.

Kosten:
50€ pro Person inkl. Getränke, sowie Kaffee und Kuchen

Anmeldung über das Kontaktformular auf:

www.sandra-klein.com

oder über 0170 / 473 08 13
gerne per Whatsapp.

Bezahlung erfolgt vor Ort.

 

 

 

 

16.08. - 18.08.2019

Einzelstunden mit individueller

Unterrichtsgestaltung

in Fiebing, 26629 Großefehn

Anmeldung/Info: Freya Rimkus

0172/9894862

 

 

 

24.08. - 25.08.2019

Themenoffene Workshop-Tage

auf dem Hengstwalder Hof

mit Sandra Klein


"Das Pferd ist der Professor und der Mensch sein williger Schüler!"

Du bist auf der Suche nach etwas anderem, weißt aber noch nicht genau was das sein könnte?
Die Hallen- oder Platzarbeit macht Dir und deinem Pferd z.Zt. nicht wirklich Spaß, ist irgendwie langweilig und unbefriedigend? Du hast das Gefühl euer Training ist wenig logisch, sinnvoll oder effektiv?
Du wünscht dir neue Impulse und ein motiviertes, geschmeidiges Pferd, welches auf leichte Hilfen reagiert?
Du möchtest endlich auf feine Weise reiten lernen, OHNE Hilfs- oder Zwangsmittel und OHNE ständig vorwärts treiben zu müssen?
Du möchtest dein Pferd nicht nur vom Sattel aus gymnastizieren, sondern auch vom Boden aus gesunderhaltend und sinnvoll trainieren?
Dein Pferd soll seinem Charakter entsprechend gefördert werden und Spaß mit Dir und eurer Art des Trainings haben?

Dann ganz herzlich willkommen zu
den Hengstwalder-Workshop-Tagen!

Nach einer Bestimmung der Ausgangssituation, sowie dem Abgleich von Wunsch- und Zielvorstellungen des Teilnehmers, können verschiedene Schwerpunkte gesetzt werden:
- Reiten mit oder ohne Kontakt zur Erweiterung der physischen und/oder psychischen Komfortzone im Sinne der école de légèreté und des natural horsemanship (Verbesserung von Sitz und Hilfengebung; Erarbeiten und Verbessern von Seitengängen; Verbesserung von Balance, Kontakt, Grundgangarten und Impulsion; Stangenarbeit und Springgymnastik etc.)
- Hand- und Kappzaumarbeit
- Natural Horsemanship: Projekte am Seil vorbereiten: z.B. Sprung; Richtungswechsel für spätere Galoppwechsel; Verladetraining; sicheres Reiten; Vorbereitung auf Reiten mit oder ohne Zügelkontakt; Freiarbeit;

Es können flexibel 1 oder 2 Tage, mit jeweils 1 - 2 Unterrichtseinheiten gebucht werden.
Dein Pferd kann auf Wunsch in einer unsere Gastboxen mit Paddock unterkommen. Für dich befindet sich ein gemütliches Stübchen auf dem Hof und ein Landgasthof mit Übernachtungsmöglichkeiten in nächster Umgebung.

http://www.landhaus-waldziegelhuette.de/

60min Einzelunterricht: 50 €
Paddockboxen pro Tag: 20 €

Anmeldungen über

www.sandra-klein.com
oder 0170 /473 08 13 auch gerne per Whatsapp.

 

 

 

 

 

September

 

 

06.09. - 08.09.2019

Einzelstunden mit individueller

Unterrichtsgestaltung

in Satteins - Vorarlberg, Österreich

Anmeldung/Info: Anna Gstach

email: annagstach81@gmail.com

 

14.09.2019

HengstwalderHof

Faszinierende Faszien mit Christian Marquardt

Tierphysiotherapeut und Faszientherapeut

 

Erfahrt mehr über die "innere Haut", die jeden Körper zusammen hält, wie sie die Muskulatur, den Stoffwechsel und sogar die Psyche eures Pferdes beeinflusst. Nach einem kurzen theoretischen Einblick dürft ihr selbst Hand anlegen: wir behandeln einige Pferde mit verschiedenen Techniken, u.a. den Faszienrollen von RollArt.

 

Kosten pro Tag und Teilnehmer in Theorie und Praxis: 50,-

 

Anmeldung/Info: klein_sandra@freenet.de

oder 0170 / 4730813

 

 

 

21.09. - 22.09.2019

Themenoffene Workshop-Tage

auf dem Hengstwalder Hof

mit Sandra Klein


"Das Pferd ist der Professor und der Mensch sein williger Schüler!"

Du bist auf der Suche nach etwas anderem, weißt aber noch nicht genau was das sein könnte?
Die Hallen- oder Platzarbeit macht Dir und deinem Pferd z.Zt. nicht wirklich Spaß, ist irgendwie langweilig und unbefriedigend? Du hast das Gefühl euer Training ist wenig logisch, sinnvoll oder effektiv?
Du wünscht dir neue Impulse und ein motiviertes, geschmeidiges Pferd, welches auf leichte Hilfen reagiert?
Du möchtest endlich auf feine Weise reiten lernen, OHNE Hilfs- oder Zwangsmittel und OHNE ständig vorwärts treiben zu müssen?
Du möchtest dein Pferd nicht nur vom Sattel aus gymnastizieren, sondern auch vom Boden aus gesunderhaltend und sinnvoll trainieren?
Dein Pferd soll seinem Charakter entsprechend gefördert werden und Spaß mit Dir und eurer Art des Trainings haben?

Dann ganz herzlich willkommen zu
den Hengstwalder-Workshop-Tagen!

Nach einer Bestimmung der Ausgangssituation, sowie dem Abgleich von Wunsch- und Zielvorstellungen des Teilnehmers, können verschiedene Schwerpunkte gesetzt werden:
- Reiten mit oder ohne Kontakt zur Erweiterung der physischen und/oder psychischen Komfortzone im Sinne der école de légèreté und des natural horsemanship (Verbesserung von Sitz und Hilfengebung; Erarbeiten und Verbessern von Seitengängen; Verbesserung von Balance, Kontakt, Grundgangarten und Impulsion; Stangenarbeit und Springgymnastik etc.)
- Hand- und Kappzaumarbeit
- Natural Horsemanship: Projekte am Seil vorbereiten: z.B. Sprung; Richtungswechsel für spätere Galoppwechsel; Verladetraining; sicheres Reiten; Vorbereitung auf Reiten mit oder ohne Zügelkontakt; Freiarbeit;

Es können flexibel 1 oder 2 Tage, mit jeweils 1 - 2 Unterrichtseinheiten gebucht werden.
Dein Pferd kann auf Wunsch in einer unsere Gastboxen mit Paddock unterkommen. Für dich befindet sich ein gemütliches Stübchen auf dem Hof und ein Landgasthof mit Übernachtungsmöglichkeiten in nächster Umgebung.

http://www.landhaus-waldziegelhuette.de/

60min Einzelunterricht: 50 €
Paddockboxen pro Tag: 20 €

Anmeldungen über

www.sandra-klein.com
oder 0170 /473 08 13 auch gerne per Whatsapp.

 

 

 

 

Oktober

 

12.10. - 13.10.2019

Hengstwalder Hof

Leveloffener Natural Horsemanshipkurs mit

Parelli Professional 3* Instruktorin

Yvonne Salfner

 

Anmeldung/Info: klein_sandra@freenet.de

oder 0170 / 4730813

 

 

 

18.10. - 20.10.2019

Einzelstunden mit individueller

Unterrichtsgestaltung

in Satteins - Vorarlberg, Österreich

Anmeldung/Info: Anna Gstach

email: annagstach81@gmail.com

 

 

 

 

November

 

 

01.11. - 03.11.2019

Hengstwalder Hof

Leveloffener Natural Horsemanshipkurs mit

Parelli Professional 5* Master Instruktor

Michael Wanzenried

 

Anmeldung/Info: klein_sandra@freenet.de

oder 0170 / 4730813

 

 

 

05.11. - 09.11.2019

Philippe Karl Ecole de Légèreté Reitlehrerkurse
in Bopfingen auf dem Härtsfeldhof

Organisation: Fam. Bruckmeyer
Lehrgangsleitung: Master Teacher Sabine Mosen

 

Zuschauer sind herzlich willkommen,

Anmeldung über:  info@haertsfeldhof.de

 

 

 

 

 

Für die ausgebuchten Kurse könnt Ihr Euch gerne auf eine Warteliste setzen lassen und für Zuschauer ist immer genügend Platz.

Ich freu mich auf Dich und Dein Pferd

 

Sie finden uns auf dem:

 

Hengstwalder Hof Waldziegelhütte 2a,

66916 Dunzweiler/Waldmohr

 

Ab sofort können Sie gerne zu uns auf die Anlage für Unterricht und Intensiv-Tage gefahren kommen. Vereinbaren Sie einen Termin oder schaun Sie unter Termine, ob was passendes für Sie dabei ist.

 

Auch ein Berittpferdeplatz ist zzt. frei.

 

Bei Interesse einfach melden unter 0170 / 473 08 13

gerne auch per Whatsapp.

 

Mehr Infos dazu unter

Hengstwalder Hof

 

 

Nico ziert das AlpenGrün Mash von Agrobs!

 

Auf der Equitana hat Agrobs damit den Innovationspreis gewonnen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Natürlicher Umgang mit unserem Partner Pferd